Update zum SEO-Feldversuch vom 08.02.2021: Google schweigt sich aus. Auf den ersten 25 Ergebnisseiten findet sich noch kein Eintrag von mir bei der Suche nach dem Keyword „Relevanz einer Website steigern“.
Das war aber auch zu erwarten, da es hier eine starke Konkurrenz gibt und die Konkurrenten allesamt Profis bei der Suchmaschinenoptimierung sind. Mein Hauptaugenmerk liegt auf Google. Aus Spaß habe ich heute mal auf Microsofts Suchmaschine Bing geschaut. Und da habe ich es innerhalb von knapp 3 Wochen auf Platz 1 geschafft. Ich habe die Suche mit einem Browser gemacht, an dem ich nicht angemeldet bin und wo vorher der Cache geleert wurde. Die Suche ist also unbeeinflusst von irgendwelchen Einstellungen von mir.

Update zum SEO-Feldversuch - Platz 1 auf Bing

Das ist nett, aber nicht mein Ziel. Ich bleibe also dran und schaue weiter, wie es sich entwickelt und liefere dann später ein weiteres Update zum SEO-Feldversuch. Aktuell sind noch 57 Beiträge zu diesem Thema mit artverwandten Suchbegriffen in der Pipeline, die nach und nach automatisch veröffentlicht werden. Ich bin gespannt, welchen Effekt das haben wird.
Bildrechte: Adobe Stock, ID: 3640399, Urheber: SciePro